News
Dienstag, 03. Mai 2016
Spatenstich – Bauarbeiten beim Parkhaus Mineralheilbad St. Margrethen gestartet
Beim neuen Mineralheilbad St. Margrethen, welches im Spätherbst 2016 eröffnet wird, entsteht ein Parkhaus. Mit dem Spatenstich starteten Vertreter der ITW-Gruppe unter Beisein des Gemeinde-präsidenten von St. Margrethen, Reto Friedauer, das Bauprojekt, mit welchem auf 9 Ebenen 288 Parkplätze realisiert werden.

Vertreter der ITW-Gruppe, der Gemeinde St. Margrethen und der beauftragten Bauunternehmen konnten mit dem Spatenstich nach intensiver Planungs- und Vorbereitungszeit das Bauprojekt für einen Neubau eines Parkhauses starten. Das Parkhaus wird in unmittelbarer Nähe zum Mineralheilbad realisiert und wird die Parksituation für die Besucher des Mineralheilbades sowie für die Anwohner deutlich verbessern. Es ersetzt die bisherigen ebenerdigen Parkplätze um das Mineralheilbad. Dr. Martin Meyer, Vorsitzender der ITW-Gruppe, freute sich beim Spatenstich, dass das Projekt jetzt konkret starten kann. „Wir sind überzeugt, dass sowohl unser Mineralheilbad als auch die ganze Gemeinde St. Margrethen sehr von diesem Parkhaus profitieren wird. Unser Dank geht insbesondere an den Gemeindepräsidenten Reto Friedauer und an die Behörden, welche uns über alle Phasen der Planung ausserordentlich gut unterstützt haben.“


Die Bauarbeiten für das neue Parkhaus dauern rund fünf Monate. „Das Parkhaus soll im Spätherbst 2016 zeitgerecht mit der Eröffnung des neuen Mineralheilbades fertig gestellt sein“, so Oliver Bossi, zuständiger Projektleiter der ITW-Gruppe. Die ITW-Gruppe hat die Liegenschaften um das alte Mineralheilbad St. Margrethen bereits im Jahr 2013 erworben. Nach dem Abbruch des alten Mineralheilbades wurde in den letzten Monaten das neue Mineralheilbad erstellt. Die Eröffnung ist für den Spätherbst 2016 vorgesehen.



Auf dem Bild (von links nach rechts): Oliver Bossi (Projektleiter, ITW), Dr. Martin Meyer (Vorsitzender der ITW-Gruppe), Reto Friedauer (Gemeindepräsident St. Margrethen), Dr. Ralf Hora (Mitglied der ITW-Geschäftsleitung und Leiter Projektmanagement)