News
Donnerstag, 09. Oktober 2014
Neubau des Mineralheilbades in St. Margrethen hat begonnen
Die ITW-Gruppe hat in der letzten September-Woche nach Erteilung der Baubewilligung mit den Abbrucharbeiten beim Mineralheilbad St. Margrethen begonnen. Diese sind notwendig, um das geplante Neubauprojekt zu realisieren. Ziel ist eine Inbetriebnahme des rundumerneuerten Heilbades spätestens im Sommer 2016. Weitere Informationen können der beiliegenden Medienmitteilung, welche anlässlich der heutigen Medienorientierung abgegeben wurde, entnommen werden.


2014-10-09 mineralheilbad st margrethen medieninformation neubau beginn.pdf